HLR-Aktuell

Alfred Hitchcock? Ein Fall für Jens Wawrczeck!

Alfred Hitchcock? Ein Fall für Jens Wawrczeck!

Szenische Lesung am Sonntag, 09. September in den Kammerspielen in Hamburg

Schauspieler und Synchronsprecher Jens Wawrczeck erlangte mit seiner Rolle als Detektiv Peter Shaw in der Hörspielserie Die drei ??? einen Kultstatus, der bis heute anhält. Mit der Lesereihe Hitch und Ich erfüllt er sich jetzt einen Traum. Seine große Leidenschaft gilt Alfred Hitchcock und der Literatur »hinter dem Film«. Er muss sie enttarnen: die unsichtbaren Dritten – die Romane und Erzählungen hinter Hitchcocks Filmerfolgen.

Mörderisch, musikalisch, multimedial. Ein verdächtig spannender Abend für Hitchcock-Fans, Literatur-Freaks, Cineasten und alle, die berüchtigt sind für ihre Liebe zu guter Unterhaltung und einer perfekten Leseperformance!

Jens Wawrczeck liest in der Reihe Hitch und Ich aus der literarischen Vorlage zu Hitchcocks Meisterwerk Das Fenster zum Hof. Die szenische Lesung wird musikalisch begleitet von Saxophonist Vincent Dombrowski.

Das Fenster zum Hof – Szenische Lesung mit Jens Wawrczeck
Sonntag, 9. September, 19.00 Uhr
Hamburger Kammerspiele, Hartungstr. 9-11, 20146 Hamburg

Bild: Jens Wawrczeck © Eric Jacquet Photography